Eine Welt für sich - eine Welt für Pferde

Den Schwerpunkt des Hofgut Albführen bildet der moderne Pferdebetrieb, konzipiert für rund 150 Pferde.

Eine grosszügige Anlage mit Aussenplätzen und Reithallen bietet alle Möglichkeiten für Ausbildung, Training und Vermarktung der jungen und bis zur schweren Klasse ausgebildeten Dressur- und Springpferde.

Aushängeschild und Anziehungspunkt für Pferdezüchter ist unsere Hengststation.

Die höchsten Punkte des Hofgut Albführen liegen auf 650 m ü.M. und machen den warmen Westwind, der aus einer der wärmsten Ecken Mitteleuropas, dem Oberrhein, Richtung Südwesten weht, auf angenehmste Weise spürbar. Dieses positive Klima geniessen Besucher genauso wie die Tiere auf Albführen.

Gerne führen wir mit unseren Restaurant- und Seminargästen auch Hofführungen durch, bei welchen wir Sie über die Philosophie und den alltäglichen Ablauf des Gesamtbetriebes informieren können.

 

ACHTUNG: Durch interne Wartungsarbeiten sind wir vom 07.-08. Januar 2019 weder per Mail, noch per Telefon erreichbar.